STRATEGIEBERATUNG 2.0

Wir denken anders, erzielen erstklassige Ergebnisse und gestalten Märkte von morgen.

Strategieberatung 2.0

Wir sind ein ausgewähltes Team an Top Strategieberatern mit hervorragendem Track-Record und steilem Wachstum seit unserer Gründung in 2013. Unsere Gründer und Manager kommen von Top-Strategieberatungen, unsere Consultants von Tier-1 Universitäten.

Wir beraten das Top-Management großer Unternehmen bei strategischen Fragestellungen, der digitalen Transformation und bei der Entwicklung innovativer Geschäftsmodelle. Wir gehen neue Wege, auch in Zusammenarbeit mit Startups. Wir schaffen Resultate, keine graue Theorie.

Wir sind Champions auf unserem Gebiet, unsere Kunden bewerten unsere Beratungsleistung mit Schulnote Eins. Wir wollen die Welt verändern: In Märkten, in Unternehmen, in unserer eigenen Beratungsleistung und in der Art wie wir zusammenarbeiten.

0
KUNUNU Score
Top 142
Top Consultant 2018
0 %
Weiterempfehlung
Celebrating a personal victory in stunning nature

MACHE VOM ERSTEN TAG AN DEN UNTERSCHIED.

Nirgends wirst Du mehr gefordert, nirgends wirst Du mehr wachsen.

Wir suchen High Potentials, die etwas bewegen wollen. Dich erwarten vom ersten Tag an Top-Management Kontakt, hoch strategische Projekte und die Möglichkeit, bekannte Unternehmen zu verändern.

Deine Arbeit ist durch eine steile Entwicklung geprägt, du lernst von erfahrenen Beratern und dein persönlicher Mentor begleitet dich auf deinem gesamten Karriereweg. Auf Dich warten ein junges und dynamisches Team, neue Freunde, Unterstützung bei allen Herausforderungen und ein unvergleichbarer Zusammenhalt über alle Hierarchieebenen hinweg.

Deine Arbeit ist durch Fokus und Effizienz geprägt, nicht durch Facetime. Wir helfen mit modernster Technik, innovativen Tools und jeder Menge Freiraum. Du hast die Chance früh dabei zu sein, die weitere Entwicklung von accoda aktiv zu gestalten und gemeinsam mit uns weiter zu wachsen.

DU HAST DIE WAHL: Karriereleiter oder wohin du willst, gehe gemeinsam mit uns Deinen eigenen Weg.

Wir suchen „Macher“ die durchstarten wollen, früh Verantwortung übernehmen, komplexe Probleme lösen und lieber am Lenkrad statt auf dem Beifahrersitz sitzen. Wir fordern schnelles Lernen, strukturiertes Denken, ausgezeichnete konzeptionelle Fähigkeiten, Kommunikation auf den Punkt und einen starken persönlichen Auftritt.

Wir schaffen Möglichkeiten zur individuellen Entfaltung, egal ob klassische Beraterkarriere, Führungsposition im Konzern oder Startup-Entrepreneur – wir fördern Dich auf Deinem eigenen Weg.

Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das stark von Eigenverantwortung geprägt ist. Wir machen Beratung und dein Privatleben kompatibel: Joggen in der Mittagspause, Friseurtermin am Nachmittag oder Kaffee trinken mit einem Freund der gerade in der Stadt ist – bei uns zählen Resultate, nicht wie lange du dafür brauchst.

shutterstock_599260106-kleinklein
manager_magazin.svg_

„Deep Learning, Block-Chain, Internet of Things, Robotics, Smart Data – die Managementberater von accoda kennen sich mit den rasanten technologischen Entwicklungen und deren Implikation für etablierte Geschäftsmodelle aus. Abgedroschenen Beraterphrasen stellen sich die Experten bewusst entgegen: „Wir machen komplexe Sachverhalte verständlich und bringen die Dinge auf den Punkt“, (…). Eventuelle Ängste der Mitarbeiter werden nicht ausgeblendet. Das kommt gut an. Kunden bewerten die Beratungsleistungen mit der Schulnote Eins.“

managermagazin, Juli 2018

KARRIERE BEI ACCODA

accoda_karrierestufen

Vom Consultant bis zum Partner, unsere Karrierestufen sind klar definiert.
Mit regelmäßigen Feedbackgesprächen und einem persönlichen Mentoring begleiten wir Dich auf Deinem individuellen Werdegang.

marius_harrer

Wir freuen uns auf Deine Nachricht

Du willst uns kennen lernen? Wir mögen es einfach und auf den Punkt. Sende uns einfach Deinen aktuellen Lebenslauf inklusive Zeugnisse an marius.harrer@accoda.de. Anschreiben etc. benötigen wir nicht.

Dein Ansprechpartner:

DEINE EINSTIEGSMÖGLICHKEITEN BEI ACCODA

Während des Studiums

Du möchstes Dein Wissen von der Universität praktisch anwenden? Eine junge und innovative Beratung mit Start-Up Flair kennenlernen? Aktiv am Teamerfolg mitwirken und etwas bewegen? Dann ist accoda die richtige Adresse für Dich.

Weitere Informationen zum Praktikum

Nach dem Abschluss

Du hast Deinen Bachelor, Master oder Deine Promotion abgeschlossen? Du bist ambitioniert und suchst ein Unternehmen, in dem Du Dich weiterentwickeln kannst? accoda bietet Dir exzellente Entwicklungsmöglichkeiten.

Einstieg als Junior Consultant, Einstieg als Consultant

DEINE BEWERBUNG BEI ACCODA

recruitmentprozess3

Der Bewerbungsprozess bei accoda ist wie der Rest unserer Arbeit: Effzient, klar und auf den Punkt.

In einem ca. 30minütigen Telefonat lernst du einen unserer Berater kennen. Im Fokus stehen hier Deine persönliche Motivation, Dein bisheriger Werdegang sowie der „Cultural Fit“ zu accoda. Auch Deine eigenen Fragen zu accoda, unserer Arbeitsweise sowie Deinem möglichen Einstieg werden wir hier gemeinsam besprechen.

In Vorbereitung auf vertiefendes persönliches Bewerbungsgespräch absolvierst du einen ca. 45minütigen computergestützten Test, der Deine kognitive Fähigkeiten prüft und uns Aufschluss über Deine Arbeitsweise und Motivlagen gibt. Den Test führst du entweder zu Hause oder als Einstieg in das persönliche Gespräch beim uns im Büro durch.

Im persönlichen Bewerbungsgespräch lernst du uns vor Ort persönlich kennen. Gemeinsam spielen wir typische Problemstellungen aus dem Beratungsalltag durch, beobachten Deine Problemlösefähigkeiten und sprechen über alle Dinge, die Dich zu diesem Zeitpunkt beschäftigen. Hierbei kannst du von uns jederzeit volle Transparenz erwarten, natürlich auch zu Fragen bezüglich Arbeitszeiten und Gehalt.

Im Anschluss an das persönliche Bewerbungsgespräch erhältst du von uns innerhalb von 24 Stunden Feedback inkl. eines Vertragsangebots bei positiver Entscheidung.

WIR FREUEN UNS AUF DEINE NACHRICHT

Du willst uns kennen lernen? Wir mögen es einfach und auf den Punkt. Sende uns einfach Deinen aktuellen Lebenslauf inklusive Zeugnisse an marius.harrer@accoda.de. Anschreiben etc. benötigen wir nicht.

Das sagen unsere Mitarbeiter über accoda

  • "Ein effizienter Bewerbungsprozess und interessante Karrieremöglichkeiten - das alles zeichnet accoda aus!"

    Kununu 2018
  • "Erstklassiges Bewerbungsverfahren mit persönlicher Note"

    Kununu 2018
  • "Absolut empfehlenswert, steile Lernkurve, junges Team- keine klassische Beratung!"

    Kununu 2018
  • "Ich kann ein Praktikum bei accoda nur weiterempfehlen !"

    Kununu 2017
  • "Danke accoda, für ein tolles Praktikum!"

    Kununu 2016
  • "Eine ideale Arbeitsatmosphäre wird bei accoda großgeschrieben. Der lockere Umgang im Büro und die regelmäßigen Firmenevents prägen dieses Bild deutlich."

    Kununu 2015
  • "Das Wichtigste für mich war, dass man bei jeder Aufgabe erklärt bekommen hat, inwiefern ihre Erfüllung das jeweilige Projekt voranbringt und man mit Blick auf das Ergebnis sich der hohen Relevanz dieser Tätigkeit sicher sein konnte."

    Kununu 2015
  • "Auch für einen Kaffee auf der Sonnenterasse oder ein kurzes Tischtennis Match sind immer ein paar Minuten Zeit, um sich konzentrierter als zuvor wieder der Arbeit zu widmen."

    Kununu 2016
  • "accoda ist vor Allem ein modernes Unternehmen, ohne klare Hierarchieabstufungen, mit einer lockeren Arbeitsatmosphäre, von ihrer Arbeit überzeugten Mitarbeitern und einer Unternehmenskultur, die durch eine unnachahmliche Professionalität geprägt ist."

    Kununu 2016
  • "Top Unternehmensberatung mit tollem Arbeitsklima und spannenden Aufgaben!"

    Kununu 2015
marius_harrer

Interview mit Marius Harrer, Senior Consultant bei accoda

Marius Harrer ist im April 2016 als Consultant bei accoda eingestiegen. Vor seinem Einstieg absolvierte er verschiedene Praktika in der Beratungsbranche und beendete sein Studium in International Business an der University of Leeds & Shanghai Jiao Tong University mit dem M.Sc..

Du willst aus erster Hand mehr über den Berufseinstieg bei accoda erfahren? Schreibe Marius unter marius.harrer@accoda.de.

Wie bist du zu accoda gekommen und wie verlief der Bewerbungsprozess?

Um ehrlich zu sein, hatte ich vor meiner Bewerbung noch nichts von accoda gehört. Auf meiner Liste standen die üblichen Verdächtigen und hier hatte ich auch schon einige Bewerbungen abgesendet. Ein Bekannter hat mir dann empfohlen, mich bei accoda zu bewerben. In den Prozess bin ich ohne große Erwartungen gestartet und wurde umso positiver überrascht.

Zunächst gab es ein Telefoninterview, wodurch ich die Chance erhalten habe, accoda besser kennenzulernen und auch mich vorzustellen. Zusätzlich haben wir aber auch über meine Motivation für einen Job in der Beratung und über meine Ziele und Wünsche für den Berufseinstieg gesprochen. Besonders positiv war, dass das Telefoninterview direkt mit einem Partner geführt wurde. So konnte ich aus erster Hand erfahren, was accoda in Zukunft vorhat und welche Mitarbeiter dafür gesucht werden.

Nach dem Telefoninterview folgte das Bewerbungsgespräch vor Ort. Insgesamt habe ich mit drei verschiedenen Beratern gesprochen. Inhaltlich war es jeweils ein Mix aus persönlichen Fragen, Fragen zu meinem Lebenslauf und Case Studies. Ich denke, das war auch der Moment, indem accoda für mich wirklich eine relevante Option wurde. Die Gespräche haben wirklich Spaß gemacht. Natürlich waren auch ein paar knifflige Fragen und Cases dabei, aber alle Interviewer waren wirklich an mir interessiert und die Stimmung war immer positiv.

Nachdem ich das Angebot von accoda erhalten hatte, habe ich noch weitere Interviews bei anderen Unternehmensberatungen gehabt und hatte auch die Möglichkeit, bei größeren Beratungen einzusteigen. Letztenendes habe ich auf mein Bauchgefühl gehört, bei accoda unterschrieben und bin bis heute sehr froh darüber.

Wie war dein Start bei accoda?

Als Berufseinsteiger fand ich die ersten paar Wochen genau richtig. Ich wurde relativ schnell auf ein Projekt gestafft und konnte somit von Anfang an als vollwertiges Teammitglied mitarbeiten. Zeitgleich haben sich an Bürotagen auch Kollegen aus anderen Projekten immer Zeit für mich genommen, mir von ihren Projekten berichtet und mir bei Fragen geholfen. Zusätzlich fand kurz nach meinem Start ein Teamevent statt: Wir sind alle zusammen zu Superfly (ein riesiger Trampolinpark) gefahren und haben den Abend danach mit einem gemeinsamen Abendessen und Kaltgetränken ausklingen lassen. Hierdurch konnte ich viele Kollegen schnell auch persönlich besser kennenlernen.

Welche Projekte/Themen hast du bei accoda bisher begleitet?

Größtenteils habe ich Strategieprojekte mit dem Schwerpunkt Digitalisierung begleitet. Das kam meinen Präferenzen auf jeden Fall entgegen. Spannend fand ich dabei Themen wie Multikanal- oder auch Big Data Strategien zu entwickeln. Die Herausforderung, klassische Strategieberatung mit innovativen Technologien zu verbinden hat mir besonders Spaß gemacht und ich konnte mich schnell sowohl fachlich weiterentwickeln, als auch mein Berater-Skillset ausbauen.

Würdest du Dich wieder für accoda entscheiden?

Auf jeden Fall! Von Beginn an habe ich viel Verantwortung erhalten. Diese wird nun immer weiter ausgebaut. Für mich ist insbesondere die Kombination „echte Strategieberatung“ in einem kleineren aber nicht minder professionellen Umfeld wichtig. Ich bin hier keine Nummer unter hunderten. Ich kann von Kollegen mit vielen Jahren Strategieberatungserfahrung lernen, die Stimmung im Team ist super und wir haben große und bekannte Kunden. Zusätzlich bin ich wirklich aktiv in die Projekte eingebunden und nicht nur zum Folienbauen eingestellt ;). Den Kundenkontakt, den ich nach so kurzer Zeit schon hatte (auch auf Management-Ebene), hätte ich woanders nicht so schnell bekommen.

Würdest du accoda anderen Uniabsolventen empfehlen?

Definitiv! Wenn man schnell lernen und viel erreichen und frühzeitig Verantwortung übernehmen will ist man bei uns genau richtig. Klar ist auch bei uns das Tempo deutlich höher als in einem Industriejob und das mit der 40 Stundenwoche haut auch nicht immer hin. Im Vergleich zu anderen Beratungen gibt es bei accoda auf Grund des kleinen, schlagkräftigen Teams enorme Entwicklungsmöglichkeiten – keine festgefahrenen Pfade. Und immer mit der nötigen Portion Spaß im Team. Gerade durch meine Praktikumserfahrungen in anderen Beratungen weiß ich, dass die Stimmung und der Umgang untereinander bei accoda schon besonders sind. Aus Kollegen werden schnell auch Freunde. Man wird immer unterstützt und es wird wirklich darauf geachtet auch ein Leben neben dem Job zu haben. Accoda wächst rasant und ein Teil davon zu sein ist sehr spannend.

DEINE BEWERBUNG BEI ACCODA

HABEN WIR DEIN INTERESSE GEWECKT?

Wir mögen es einfach und auf den Punkt. Sende uns einfach Deinen aktuellen Lebenslauf inklusive Zeugnisse an marius.harrer@accoda.de. Anschreiben etc. benötigen wir nicht.